Showroom Berlin

Nach der Mercesdes Benz Fashion Week brauchtnman erstmal eine Pause. Die ganzen edlen Designerstücke und Luxusaccessoires, die einem in den letzten Tagen in den Showrooms von Stoffbruch, Andrea Schelling, der Designer Werkstatt im Qartier Lafayette und der Morgentau Interiors haben unglaubliche neue Kreationen in berlin gezeigt. Das hektische Partyhopping, um alle berliner Catwalks mitzubekommen, hat sich aber gelohnt. Besonders die Modenshow von Blush (from here to Eternity) und der Nix Design Showroom von White Loop glänzten mit Einfallsreichtum und bezauberndern Schuhen, wie die aus dem Zara Online Shop. Glücklicherweise hatte ich auch noch den Eventim Gutschein für die VIP Vorstellung von YMA im Friedrichstadtpalast.

Mercedez Benz Fashion Week

Mercedez Benz Fashion Week

Die Yma Show habe ich sehr genossen und war begeister von der kreativen Ideen der Bühnenbilder. Die Mode von Michalsky tat das übrige. Die Tänzer hatten in den teilweise sehr statisch anmutenden Kostümen genug Bewegungsfreiheit um Ihre wilden Akrobatischen Einlagen zu zeigen, ohne das Sie von den Kostümen behindert wurden. Mein ganz grosses Lob geht an die hübschen Tänzerinnen aus dem Friedrichsstadtpalast…