Zu den bekanntesten deutschen Cheerleader Teams gehören die Legends, die 2010 die Deutsche Cheerleader Meisterschaft für sich verbuchen konnten. Verfolger waren die, Fuego Migajas, The Incredible Angels, Freiburg Nuggets, Fuego Fame, Wildcats, The Wild Bunch, KBH Dolls, KBH Cheerleader, Red Poison Cheerleader, Ambitious Pro Cats, Wiesbaden Phantastics, Hamburg Eagles Cheerleader, Honeybees, Salty Duchess, Cougars und die TLC Temptation.

Natürlich gehören die Sneakers zur wichtigsten Grundausstattung im Cheerleader team. Von Nike, Adidas und Puma gibt es spezielle Cheerleader Turnschuhe. In Amerika beginnt der Trend, hochhackige Schuhe zu tragen, um die Choreografie noch eindrucksvoller zu gestalten. Wenn man sich aber die schwungvollen Flugfiguren der Cheerleader ansieht, sollte sich dieser Modetrend nicht durchsetzen.

In der Kategorie Senior Co Ed Groupstunt siegten die Northern Lights vor den Sweet Lemons, Six Shooters Lady Gun, Siam Hornets und ChriSa & die Jungs. Infos zur deutschen Cheerleader Meisterschaft 2011 gibt es hier: http://www.cheerleading-dm-bremen.de