Paris Fashion Week Trends 2012

Die Präsentation der Herbst 2012 und Winter 2013 Kollektionen in Paris bringt die Schwergewichte der Modewelt. Besonders Leder ist in jeder Form und Farbe einer der Trends des Jahres. Farblich bekommen wir ganz neue Note durch leuchtende Orange-Töne aus New York, Mailand und London. Die prominenteste Trendfarbe der Herbst- und Wintersaison aus Paris ist aber Grün. Hermes, Lanvin, Gaultier und Louis Vuitton zeigen ganze Serien, basierend auf Moosgrün.

Einen weiteren Trend setzen auch wieder Federn. Für den Herbst 2012 gewinnen die Paradiesvögel wieder Land. Spätestens seitdem Kim Kardashian diesen Trend als Cocktailkleid in New York erfolgreich eingeführt hat, sollten andere Prominente nachziehen. Leder zeigt sich in Umhängen, Trenchcoats und Overalls. Farblich sind bei YSL und Givenchy hier eher Terrakotta und Bordeaux zu finden. Megatrend der Saison bleibt aber Schwarz und die Leuchtfarbe Orange in Kombination mit Kunstpelz.